.

Online Gruppe "Übergang"

Online-Gruppe "Übergang"

Übergänge begegnen und begleiten uns in allen Lebensphasen. Sie wirken sich gestaltend auf unser Leben aus. Wir können beobachten, wie Ennea-Muster und ihre Vorherrschende Leidenschaft diese Übergänge neunfach unterschiedlich konturieren, wodurch die „Anderheit" der Muster deutlich zum Ausdruck kommt.

Wir können erleben, wie sehr ein Austausch über diese Themen mit Menschen anderer Muster die eigene Draufsicht schärfen und das persönliche Erleben befördern. Dadurch können sich Entwicklungspotentiale im eigenen Muster freisetzen. Daneben erweitern und differenzieren sich die Kenntnisse über andere Ennea-Muster. All dies geschieht im offenen Prozess.

Die Gruppe befasst sich thematisch u. a. mit folgenden Übergängen:

  • Erkrankung
  • Ruhestand
  • Kinder gehen eigene Wege
  • Neue Beziehung(en)
  • „Umzug" im Ennea-Muster

Zu jedem Treffen wird verabredet, welches Thema im Fokus stehen soll.

Zielgruppe

Mitglieder des DEZ und Nicht-Mitglieder; für diese setzen wir die vorherige Teilnahme an einem DEZ-Seminar und die Kenntnis des eigenen Ennea-Musters voraus.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: alexschoensiegel@yahoo.de

Leitung

Alex Schönsiegel und Thomas Borowski.

Anmeldung

Bei Neuanmeldungen bitte folgendes PDF-Anmeldeformular ausfüllen, auf ihrem PC speichern und an unsere E-mail Adresse (d-e-z@web.de) schicken.

Termine für 2023

  • 21. Februar
  • 16. Mai
  • 12. September
  • 19. Dezember

zu den AGB

Lesen Sie bitte auch unsere Datenschutzbestimmungen.

.
  • .
  • .